Open-Access-Zeitschrift herausgeben

Wir helfen Ihnen bei der Gründung einer neuen OA-Zeitschrift oder übernehmen das Hosting bereits existierender Zeitschriften. Als technische Plattform nutzen wir hierfür Open Journal Systems (OJS), die weltweit bekannteste Software zur Verwaltung und Veröffentlichung wissenschaftlicher Zeitschriften. Der Vorteil ist, dass Sie alle Schritte des Veröffentlichungsprozesses von der Einreichung eines Beitrages, über dessen Begutachtung bis hin zur Publikation und der anschließenden Indexierung in OJS abbilden können.

Bei Interesse an unserem Angebot wenden Sie sich gerne an Katja Halassy, halassy@ub.uni-koeln.de, +49 221 470-6869.

 

Zeitschriften

  • AAeO - Afrikanistik-Aegyptologie-Online

    AAeO, Afrikanistik-Aegyptologie-Online, ist eine begutachtete Zeitschrift, die wissenschaftliche Artikel und Monographien zu Afrika in seiner gesamten geografischen Breite und historischen Tiefe veröffentlicht, die aber auch die Diasporas in der Welt sowie die Rezeption von „Afrika“ im Wandel der Zeit einbezieht.

  • gender forum

    gender forum is an online, peer reviewed academic journal dedicated to the discussion of gender issues. As an electronic journal, gender forum offers a free-of-charge platform for the discussion of gender-related topics in the fields of literary and cultural production, media and the arts as well as politics, the natural sciences, medicine, the law, religion and philosophy. Inaugurated by Prof. Dr. Beate Neumeier in 2002, the quarterly issues of the journal have focused on a multitude of questions from different theoretical perspectives of feminist criticism, queer theory, and masculinity studies. gender forum also includes reviews and occasionally interviews, fictional pieces and poetry with a gender studies angle.

  • IJRLD - International Journal for Research in Learning Disabilities

    IJRLD, International Journal for Research in Learning Disabilities, is an official publication of the International Academy for Research in Learning Disabilities (IARLD). It is a global resource for scholars and practitioners interested in research on barriers to learning present in reading, writing, spelling, or doing mathematical calculations. The IJRLD follows an annual online-publication model. All articles within a volume are consolidated into a single issue, which is then distributed to various databases for wider dissemination. However, as soon as a manuscript is accepted and formatted, it is promptly published on this website as an online-first article.

  • Jahrbuch für Geschichte Lateinamerikas

    Das Jahrbuch für Geschichte Lateinamerikas / Anuario de Historia de América Latina ist bis heute die einzige in Deutschland herausgegebene Zeitschrift, die sich ausschließlich der Geschichte Lateinamerikas widmet. Das Jahrbuch für Geschichte Lateinamerikas/Anuario de Historia de América Latina veröffentlicht Artikel zur Geschichte Lateinamerikas von der Kolonialzeit bis zur Gegenwart in deutscher, englischer, portugiesischer und spanischer Sprache. Es ist offen für die verschiedenen in der Forschung zur Geschichte Lateinamerikas vertretenen Ansätze.

  • JNRD - Journal of Natural Resources and Development

    JNRD, Journal of Natural Resources and Development,  is a peer-reviewed, free of charge and open access journal that publishes articles related to natural resources management and the analysis of socio-ecological systems.

  • k:ON - Kölner Online Journal für Lehrer*innenbildung

    k:ON, Kölner Online Journal für Lehrer*innenbildung, ist eine halbjährlich erscheinende Fachzeitschrift, die sich allen Aspekten der Lehrer*innenbildung widmet und verschiedenste Akteur*innen aus dem Bereich der Lehrer*innenbildung adressiert, wie Expert*innen aus den (Fach-)Didaktiken und den Bildungswissenschaften, Lehrende aus der Hochschule und Schule, Nachwuchswissenschaftler*innen und Studierende.

  • Kriminologie - Das Online Journal

    krimOJ, Kriminologie – Das Online-Journal | Criminology – The Online Journal, ist das erste von Deutschland aus initiierte Open-Access-Journal auf dem Gebiet der Kriminologie. Das dreimonatliche Journal stellt seinen Leser:innen sämtliche Beiträge kostenfrei zur Verfügung. Aber auch von Autor:innen werden keine Kosten erhoben. KrimOJ bietet ein wissenschaftliches Forum für alle einschlägigen Fachrichtungen. Angesprochen sind all jene, die sich am wissenschaftlichen Diskurs rund um Fragestellungen aus dem Bereich der Kriminologie beteiligen wollen.

  • mathematica didactica

    mathematica didactica ist eine wissenschaftliche und referierte Open-Access-Zeitschrift für Didaktik der Mathematik. Sie enthält Originalbeiträge zum Lehren und Lernen von Mathematik. Veröffentlicht werden sowohl empirische Studien, als auch theoretische Konzeptualisierungen.

  • MiDU - Medien im Deutschunterricht

    MiDU – Medien im Deutschunterricht ist das Forum für theoretisch-konzeptionelle und empirische Forschung im Bereich der germanistischen Mediendidaktik sowie für praxisorientierte Beiträge zur Entwicklung von Unterricht in diesem Bereich.

  • Philosophische Symposien

    Die Philosophischen Symposien sind ein Tagungs-Format der DFG. Die Vorträge und Diskussionen werden vom FID Philosophie gehostet.

    ISSN: 2941-752X

    Weitere Informationen finden Sie hier

  • P&D - Philosophy & Digitality

    P&D, Philosophy & Digitality, is an open access philosophy journal that is devoted to the philosophical significance of digitalization and its impact on the humanities, cultural studies, and media studies. The journal welcomes original papers on the aesthetic, ethical, political, ontological, and epistemic dimensions of digitalization. P&D follows a double-blind reviewing procedure and aims to provide the authors with helpful feedback.

    P&D is being edited by Gabriele Gramelsberger (Aachen) (Editor in Chief), Sybille Krämer (Lüneburg), and Jörg Noller (Munich). Submitted papers are reviewed by an international scientific advisory board.

  • Philosophy of AI

    The journal Philosophy of AI is the official double-blind journal of the Society for the Philosophy of AI (SPHAI). It was created in the spirit of the Open Access movement, which aims to promote a system in which the dissemination of scholarly work is organized for free. We welcome submissions on philosophical topics related to AI (from ethics to theoretical philosophy) with an analytic orientation, broadly construed.

    ISSN: 2942-8424

  • ZERL - Zeitschrift für Europäische Rechtslinguistik

    ZERL, Zeitschrift für Europäische Rechtslinguistik, bietet seit 2010 einen transdisziplinären, mehrsprachigen, typologisch-komparativen und anwendungsorientierten Austausch zwischen Sprachwissenschaft und Rechtswissenschaft und verzahnt Forschung und Lehre mit beruflicher Praxis von Rechtssetzung, Rechtsauslegung und -anwendung sowie Rechtsrezeption. Spezielles Augenmerk liegt dabei auf mehrsprachigem europäischen Recht. Die Zeitschrift ist eine aktuelle Plattform für Forschungsbeiträge, Rezensionen und Vorträge in unterschiedlichen Formaten.

  • Zeitschrift für Kritische Musikpädagogik

    Die Zeitschrift für Kritische Musikpädagogik (ZfKM) wurde 2002 von Jürgen Vogt ins Leben gerufen. Die ZfKM ist ein E-Journal, in dem ausschließlich theoretische Beiträge zur Musikpädagogik ihren Platz finden. Sie versteht sich als “kritisch” im Sinne von Kritik als Sichtung, Unterscheidung und Auswahl; nicht nur im Sinne von Kritischer Theorie.

  • OPEN JOURNAL PUBLISHING

    Die Beispielzeitschrift von USB OPEN PUBLICATIONS bietet Ihnen einen ersten Einblick in die Gestaltungsmöglichkeiten und in die Umsetzung des Redaktionsworkflows mit Open Journals Systems (OJS). Zur Veranschaulichung wurden einige Inhalte mit Platzhaltern veröffentlicht, die ihre jeweils eigene Funktion erklären. Zudem beinhaltet das Zeitschriftenprofil nützliche Informationen rund um die Herausgabe einer Open-Access-Zeitschrift — auch in Bezug auf eine mögliche Indexierung bei renommierten Verzeichnissen wie dem Web of Science (WoS) oder dem Directory of Open Access Journals (DOAJ). 

    INFORMATIONEN ZU OJS

    - PUBLIZIEREN MIT OJS
    - ORCID-PLUGINS
    - PKP | DOCS
    - OJS-DE.NET